StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Neueste Themen
» NEUER SHIT
Mo 28 Mai 2018 - 17:48 von Kaito

» Der "Das Forum ist zwar Tod aber ich schau trotzdem manchmal vorbei"-Thread
Mo 2 Okt 2017 - 22:41 von Kenshin

» Grandline - Neue Welt - Unbekannte Insel
Di 12 Sep 2017 - 18:14 von Jack Slater

» GOATjack88
Mo 21 März 2016 - 22:35 von Jack Slater

» Hearthstone Karten
Di 18 Aug 2015 - 19:51 von Gunji

» Fairy Piece
Sa 17 Jan 2015 - 19:32 von Gast

» Harvest Moon
Di 30 Sep 2014 - 2:54 von Gast

» Jack Slater VS Kaito Kashira!
Mo 15 Sep 2014 - 23:50 von Jack Slater

» Chishiki-Akademie/ Schul Rpg
Fr 27 Jun 2014 - 17:13 von Gast

Links
Information:
Regelwerk
Storyline
Staff
Kampfsystem
Fraktionen
Avatarliste
Hintergrundwissen

Guides:
Teufelsfrüchte
Schwerter
Haki
Formel 6
Fischmenschen Karate
Seimei Kikan

Teilen | 
 

 Die verlassene Eislandschaft

Nach unten 
AutorNachricht
Kyle Wolfsteel

avatar

Stärkelevel : 3
Theme : Kyle Wolfsteel Theme

BeitragThema: Die verlassene Eislandschaft   Mi 22 Aug 2012 - 14:53

First Post

Drumm ist eine Insel die von den wenigsten Menschen gerne besucht wird. Viele Menschen haben es nun einmal nicht so sehr mit der Kälte und ziehen sich lieber auf die warmen Inseln dieser Meere zurück. Nicht aber der Pirat, welcher sich momentan in den eisigen Ebenen der Winterinsel aufhielt. Seit kurzem sogar einer der gefürchtetsten, wenn man die aktuellsten Geschehnisse kannte. Ryuga ernannte sich selbst zum Piratenkaiser und die Rolle des Vize-Kapitäns fiel natürlich ihm zu. Dadurch ist auch sein Bekanntheitsgrad in Wohngebieten gestiegen. Der Name Kyle Wolfsteel ist seit einiger Zeit kein bedeutungsloses Wort mehr, aber die Tatsache, dass er einen Kampf gegen Ryuga verloren hat, ärgerte ihn so sehr, dass er Chaos auf kleineren Inseln verbreitete um sich zu entspannen. So reiste er seit Wochen... oder war es schon ein Monat? Naja jedenfalls war er von seinem Kapitän getrennt und machte mit ihm diesen Ort hier als einen Treffpunkt für eine Wiedervereinigung aus. So viel zur Situation.

Kyle wartete nun auf einem Schneehügel auf seine Mitfahrgelegenheit. Da er nur ein schwarzes Shirt und eine gewöhnliche Jeans trug war ihm logischer Weise ziemlich kalt, aber es war für ihn noch ziemlich erträglich... oder er wollte nicht zugeben, dass er seinen Mantel vergessen hat. Ihm wurde im Dorf gesagt, dass hier einige gefährliche Hasen ihr umwesen treiben würden. Es war an der Zeit für den Wolf diese Kannickel zu jagen.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ryuga

avatar

Stärkelevel : 4

BeitragThema: Re: Die verlassene Eislandschaft   Mi 22 Aug 2012 - 15:17

Nur noch wenige Minuten, dann würde er da sein. Ryugas Ziel war Drumm. Viel muss man über die Insel nicht wissen, es schneit da rundum die Uhr, und es gibt neben der Bevölkerung noch Killerhasen. Die Tatsache, dass es immer kalt ist und es immer schneit, sorgt bei Ryuga für einen Wohlfühleffekt. Erklärt wohl auch, warum dies nicht sein erster Besuch ist. Auf der Insel hat Ryuga viele Fans, die Fähigkeiten der Gefrierfrucht kommen der Atmosphäre von Drumm schließlich ziemlich nah. Doch wer Fans hat, hat meistens auch Feinde. Diese aber eher weniger, schließlich werden sie ja von Ryuga zerschlagen. Aber egal, Ryuga und sein Schiff, die "Sovereign", waren nun endlich angekommen. Ein Matrose weckte den schlafenden Kapitän, der sich mal eben gegen die Bande lehnte und ein Nickerchen hielt.

Die Brücke wurde runtergelassen, Ryuga stieg ab. Selbst auf Drumm vergaß er seine Angewohnheit nicht, und ging oben ohne, was für jemanden mit der Gefrierfrucht natürlich nicht schlimm ist. Nun musste er erst einmal Kyle finden, den Ryuga abholen solle. Doch faul wie Ryuga war, holte er sich erst einmal was zu trinken. Das ohnehin kalte Getränk wurde mit einem selbst erzeugten Eiswürfel gekühlt, und auf dem Weg zu Kyle getrunken. War wohl nicht schwer ihn zu finden. Ein übergroßer Mann auf einem Hügel. Lässig ging er zu diesem, kratze sich am Hinterkopf und mit einem leichten Grinsen begrüßte er Kyle: "yo mein Freund, wie ich hörte, hast du die Inseln in der Umgebung außeinander genommen, starke Leistung, aber versuch deine Gefühle in Zukunft unter Kontrolle zu bringen."

_________________


» Reden | Denken | Technik «
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://onepiece-rollenspiel.aktiv-forum.com/
Kyle Wolfsteel

avatar

Stärkelevel : 3
Theme : Kyle Wolfsteel Theme

BeitragThema: Re: Die verlassene Eislandschaft   Mi 22 Aug 2012 - 17:05

Ryuga kam an gerade als Kyle ein paar von den Bestien besiegt hat. Diese Viecher waren ziemlich einfach zu besiegen, denn immerhin musste er nicht einmal auf seine Teufelskräfte zurückgreifen. Aber es war an der Zeit, dass er seinen Kapitän begrüßte. "Sind wir denn nicht Piraten geworden um unseren Handlungen Freiheit zu verschaffen? Außerdem hättest du mich nicht darum gebeten deinem kleinen Verein beizutreten, wenn du nicht gewusst hättest, dass ich den Ärger den ich anstelle nicht wert sein würde. Das ist alles, was der Wolfsmensch zu dieser Angelegenheit zu sagen hatte. Er war sich seiner Kraft durchaus bewusst, wenn er auch nicht der stärkste Mensch auf den Meeren war. Zwar konnte sich Kyle durchaus glücklich schätzen Ryuga als Verbündeten zu haben, doch galt dies auch anders herum. Mit ihren kombinierten Kräften gab es momentan wenige Leute die es mit den Frozen Devils aufnehmen konnten und dies gab den beiden Freunden einige Handlungsfreiheit. "Aber nur so nebenbei gemerkt..." Nach diesen Worten seufzte er zunächst. Danach sprach er grinsend: "Lass dir das nächste mal nicht so viel Zeit, sonst setzt es was." Eine freundlich gemeinte Provokation des Vize-Kapitäns. Höflichkeit konnte man von niemandem erwarten, der aus einer langjährigen Generation von Kopfgeldjägern kam. Natürlich auch nichts neues für den Captain.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ryuga

avatar

Stärkelevel : 4

BeitragThema: Re: Die verlassene Eislandschaft   Mi 22 Aug 2012 - 18:55

"Mach fertig wen du willst, aber ich will nicht, dass du während eines wichtigen Kampfes aus Wut durchdrehst und in eine Falle tappst.", sprach der Kapitän und begann zu grinsen:"Bei dir weiß man nie. Und was das zu spät kommen angeht, du weißt dass ich nicht der größte Workaholic bin, liegt an der Familie.." Anscheinend hat Kyle wohl ein paar Kaninchen geplättet, wirklich stark sind diese aber nicht. Sie waren nun beide wieder vereint und bildeten die Frozen Devil Crew. Eine Crew, die trotz der minderen Anzahl von 2 extrem stark und gefürchtet war. Doch nun brauchten sie erstmal richtige Pläne. Irgendetwas mussten sie ja tun. Und wenn sie erst einmal ein Bild haben, wird Ryuga die Sache schon langsam angehen. Schließlich sollte man nicht vergessen, wie faul er ist. Angenehm wäre auch ein kleiner Trainingskampf, nicht unbedingt zwischen Kyle und Ryuga, aber wenn potenzielle Gegner kommen würden, könnte das schon etwas werden. "Weißt du, hast du eigentlich irgendeinen besonderen Wunsch, was wir in der nächsten Zeit machen könnten. Irgendwo hinreisen oder sowas..",

_________________


» Reden | Denken | Technik «
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://onepiece-rollenspiel.aktiv-forum.com/
Kyle Wolfsteel

avatar

Stärkelevel : 3
Theme : Kyle Wolfsteel Theme

BeitragThema: Re: Die verlassene Eislandschaft   Do 23 Aug 2012 - 18:10

Kyle lauschte seinem Kapitän mit einem Ohr, konnte die Aussage jedoch nicht wirklich ernst nehmen. Es war nicht seine Art gut gemeinte Ratschläge zu befolgen. Außerdem war und ist nicht immer ein so großer Hitzkopf wie momentan. In seinem Inneren weiß er immer wann er es sich leisten kann etwas Dampf ab zu lassen und wann er die Ruhe bewahren muss. Aber auf seine Frage brachte ihn hingegen dazu sein Grinsen in ein Lächeln zu verwandeln. "Das solltest du doch am besten wissen Captain. Lass uns Geld verdienen... Aber das kann noch etwas warten. Ich bin müde." Locker lies sich Kyle in die Dicke Schneeschicht fallen und ungeachtet der Tatsache, dass er nur im Shirt war. Immerhin wurde der Mann als Mönch ausgebildet, was bedeuten müsste, dass er einiges ertragen kann. Keine 10 Sekunden lag er da und man hörte ihn schon scharchen. Naja es lag jetzt an Ryuga was nun passieren würde.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ryuga

avatar

Stärkelevel : 4

BeitragThema: Re: Die verlassene Eislandschaft   Fr 24 Aug 2012 - 14:49

Sofort nachdem Kyle aussprach, legte er sich hin und schlief ein. Hmm, eher typisch für Ryuga, so faul zu sein. Jetzt lag es wohl an ihm, was sie machen sollten. Kyles Idee, wie soll es auch anders sein, war wohl fürs erste Geld zu verdienen. Kann Kyle auch machen, doch aktuell fehlte es der Frozen Devil Crew an beinahe nichts, nur potenziellen Mitgliedern. Ein modernes Schiff besaßen sie, Proviant war ebenfalls da. Den Punkt konnte man dann wohl vergessen. Als erstes könnten sie auch einfach nur herumsegeln und nach ein paar Kämpfchen und starken Mitgliedern Ausschau halten. Nach Ryugas Informationen gab es allerdings aktuell nicht viele Feinde, da wäre die Marine, doch die ist anscheinend nie da, wenn man sie will. So würden sie auch ihr Kopfgeld erhöhen, was den Bekanntheitsgrad steigert.
Ryuga dachte nach, er könnte jetzt erstmal eine Bar aufsuchen, doch ob er Kyle hier alleine lassen solle? "Ihm wird schon nichts passieren..", dachte Ryuga und ging in Richtung Bar.

_________________


» Reden | Denken | Technik «
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://onepiece-rollenspiel.aktiv-forum.com/
Kyle Wolfsteel

avatar

Stärkelevel : 3
Theme : Kyle Wolfsteel Theme

BeitragThema: Re: Die verlassene Eislandschaft   Di 28 Aug 2012 - 16:30

Nach einiger Zeit stand Kyle endlich auf. Nun war er ausgeschlafen und dazu bereit Geld zu machen. Aber als erstes musste er zu Ryuga, von welchem er genau wusste wo er war. Es war so typisch für ihn in die nächste Bar abzuhauen und dort etwas trinken zu gehen, aber es war jetzt nicht die Zeit dafür. Der durch die Kälte etwas rotfarbende Kyle ging auf seinen Kapitän zu und sagte zu diesem: "Komm mit, ich weiß wo wir etwas Geld verdienen können. Ich habe eine ungefähre Vorstellung davon wie du die letzten Tage verbracht hast. Du könntest etwas Arbeit auch mal vertragen." Mit diesen Worten ging er los, auch obwohl Ryuga ihm nicht direkt folgte ging er auf's Schiff und lichtete den Anker. Natürlich lies er eine Notiz auf dem BIG BANG Bike Ryugas stehen mit der Aufschrift "Treffen uns auf Little Garden." Wieso diese Menschenunfreundliche Urzeitinsel? Naja die Antwort ist das Kyle die Bewohner von Drumm darüber hat reden hören, dass eine Naheliegende Bande sie immer wieder überfällt. Kyle hat sich zur Problemlösung angeboten und außerdem konnte er dadurch diese besagten Piraten ausrauben und sich an ihren Vorräten bedienen. So fuhr das Schiff in Richtung der Insel.

GT: Little Garden

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ryuga

avatar

Stärkelevel : 4

BeitragThema: Re: Die verlassene Eislandschaft   Mi 29 Aug 2012 - 19:18

Ryuga war schon fast bei der Bar, als Kyle ihn ansprach. Hmm, nach Little Garden, etwas Geld verdienen. "Komme gleich nach", sprach Ryuga und sah, wie Kyle bereits zum Schiff ging. Ryuga setzte sich hin, bestellte einen Whiskey und bemerkte nach dem Trinken den fürchterlichen Geschmack. "Ist der erst von gestern, oder was?", schrie er durch die Bar. Beobachtet von allen, zerschlug er die Whiskey Flasche und ging mit einem eiskalten Blick wieder raus. Könnte er ja auch gleich abreisen. So ging er zum Hafen, wo sein Schiff bereits weg war. "Typisch für Kyle, wenns ums Geld geht könnte man meinen, er habe von der Lichtfrucht probiert", dachte Ryuga, als er sich erinnerte, dass er sein Big Bang Bike in einem Schuppen abgestellt hatte. Eine Notiz ("Treffen uns auf Little Garden") war ebenfalls da, sodass Ryuga sich startklar machte. Das Wasser war kein Problem, denn durch seine Teufelsfrucht konnte er locker übers Wasser fahren. Mehrere Schiffer staunten, als sich unter den Rädern immer wieder Eis bildete und er so die Insel verließ.

--> Little Garden

_________________


» Reden | Denken | Technik «
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://onepiece-rollenspiel.aktiv-forum.com/
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Die verlassene Eislandschaft   

Nach oben Nach unten
 
Die verlassene Eislandschaft
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Verlassene Villa
» Renovierte Waldhütte
» Das merkwürdige Verhalten der Verlassenen i.d. Trennungszeit
» Vermisst der "Gegangene"?
» Die verlassene und unbewohnte Insel Warship Island

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
One Piece - RPG :: RPG Zone :: Grandline :: Drumm-
Gehe zu: