StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Neueste Themen
» NEUER SHIT
Mo 28 Mai 2018 - 17:48 von Kaito

» Der "Das Forum ist zwar Tod aber ich schau trotzdem manchmal vorbei"-Thread
Mo 2 Okt 2017 - 22:41 von Kenshin

» Grandline - Neue Welt - Unbekannte Insel
Di 12 Sep 2017 - 18:14 von Jack Slater

» GOATjack88
Mo 21 März 2016 - 22:35 von Jack Slater

» Hearthstone Karten
Di 18 Aug 2015 - 19:51 von Gunji

» Fairy Piece
Sa 17 Jan 2015 - 19:32 von Gast

» Harvest Moon
Di 30 Sep 2014 - 2:54 von Gast

» Jack Slater VS Kaito Kashira!
Mo 15 Sep 2014 - 23:50 von Jack Slater

» Chishiki-Akademie/ Schul Rpg
Fr 27 Jun 2014 - 17:13 von Gast

Links
Information:
Regelwerk
Storyline
Staff
Kampfsystem
Fraktionen
Avatarliste
Hintergrundwissen

Guides:
Teufelsfrüchte
Schwerter
Haki
Formel 6
Fischmenschen Karate
Seimei Kikan

Teilen | 
 

 Sun Wukong

Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Sun Wukong   Fr 19 Nov 2010 - 17:51

Persönliche Daten
Vorname: Sun
Nachname: Wukong
Alter: 24
Geburtsdatum: 12.06
Herkunft: East Blue
Rasse: Affenmensch
Familie:
Kanbei Wukong(verstorben)
Kanbei Wukong war der Vater von Sun.Er war niemand besonderes, sondern nur ein einfacher Zivilist.Er lebte davon, indem er in seinem Fischstand, auf dem Markt arbeitete.Er war immer stolz auf seinen Sohn, auch wenn dieser wieder einen seiner Streiche gespielt hatte, konnte Kanbei ihm nicht lange böse sein.Eines Tages fuhr Kanbei erneut aufs Meer hinaus, um neue Ware zu fischen, jedoch kehrte er nie zurück...
Sun hatte nie wieder von ihm gehört, und ging davon aus, dass er von einem der vielen Meeresungeheuer gefressen wurde, die unter dem Meer tobten.
Sun und seine Mutter waren sehr traurig über den Tod Kanbeis, und nun mussten sie sich selbst ernähren...

Kozura Wukong (Verstorben)
Kozura war Suns Mutter und liebte ihren Jungen über alles.Sie versuchte, ihm klar zu machen, dass Schule das wichtigste im Leben eines Kindes sei, und war absolut gegen Suns Einstellung zu dieser.Im Gegensatz zu Sun war seine Mutter eine sehr kluge Frau und fand es garnicht gut, wie Sun sich seine Zukunft verbaute.
Sie lebte von dem Geld, welches Kanbei einnahm, während er auf dem Markt arbeitete.Als dieser jedoch nicht mehr auftauchte, versuchte Kozura, das Geld aufzutreiben, und den Fischstand auf dem Markt zu erhalten.Jedoch hatte auch sie, wie ihr Junge, panische Angst vor Wasser, weshalb sie keine neue Ware einbringen konnte.Sie musste den Stand verkaufen, und konnte, mit Hilfe von Nebenjobs noch genug Geld einbringen, um sich und Sun zu ernähren.Als Sun erwachsen wurde, starb Kozura an Altersschwäche
Zugehörigkeit: Piraten
Körperliche Daten
Haarfarbe: Weiß, mit roter Färbung
Augenfarbe: Grün
Größe: 1.82 M
Gewicht: 68Kg
Blutgruppe: A+

Charakteristische Daten
Persönlichkeit: Der Affenmensch ist eigendlich ein sehr lustiger Geselle.Er versteht viel Spaß, und hat nur Unsinn im Kopf.Sollte es jedoch der Fall sein, dass ihm gerade langweilig ist, kann er unausstehlich sein, und jammert nur herum.Trotzdem ist er sehr leicht abzulenken, was ihm meist die Langeweile austreibt.Schon ein kleiner Zaubertrick, wie eine Münze hinter seinem Ohr erscheinen lassen, kann ihn ins Staunen versetzen...jedoch mag er es nicht, nachzugeben...deshalb muss man damit rechnen, dass er quängelt, wenn er seinen Willen durchsetzen will.Da er sehr leicht ins Staunen versetzt werden kann, wird er auch viele Personen sympathisch finden, die ihn aber eher als nervtötend oder stöhrend empfinden.
Aber auch der Affe versucht die Menschen um ihn zu beeindrucken, damit sie ihn bemerken und anerkennen.Denn der Affe steht allgemein nicht gerne abseits.Er steht am liebsten im Mittelpunkt, wo ihn alle bemerken.Will ihm aber niemand beachtung schenken, wird er schnell sauer und schmollt...das sogar für mehrere Stunden lang.Natürlich begeistert sich der Affenmensch, sowie der Affe, für Bananen.Alle Gerichte, in denen eine Banane vorhanden ist, findet er vorzüglich...auch wenn es nur eine bloße Banane ist, so wird er sich damit mehr als zufrieden geben.Hinzuzufügen ist, dass der Affenmensch, für gewöhnlich sehr viel frisst, so wie das auch bei Sun der Fall ist.
Ziel: Mit einer Bande zusammen reisen und Spaß haben

Schatz:Sein größter Schatz ist der Tanfu-Stab.Diesen hatte er einst aus einem heiligen Tempel gestohlen, weil er den Stab so hübsch fand.

Stärken:
Die Affenmenschen sind berühmt für ihre Schnelligkeit, und Wendigkeit.Diese Schwerpunkte nutzen sie überwiegend in ihren Kämpfen aus, sodass sie es dem Gegner schwer machen, seinen Kontrahenten zu treffen.Auch die Akrobatik ist eine Kleinigkeit für einen Affenmenschen, das heißt, er kann durch schnelles springen auf verschiedene Ebenen, auf höher gelegene Orte gelangen.Die Füße können, anders als bei Menschen, auch als Hände fungieren.Jedenfalls können diese auch Gegenstände greifen.Weil Sun so schnell zu beeindrucken ist, findet er fast jede Person sympathisch, die etwas, seiner Meinung nach, aufregendes macht.So kann er schnell Freunde finden, und gewöhnt sich auch schnell an sie.Noch etwas besonderes an den Affenmenschen ist der Schwanz, den sie hinten haben.Mit ihm können sie sich im Notfall irgendwo festhalten, oder festklammern, um nicht die Balance zu verlieren.Im Kampf kann dieser ebenfalls nützlich werden, jedoch kriegt er, nach zu großer Belastung, einen Krampf und schmerzt sehr.

Schwächen: Schwächen von deinem Charakter.
Affenmenschen im Allgemeinen sind schon nicht so klug, wie der durchschnittsmensch, aber Sun scheint ein "besonderes" Exemplar seiner Art zu sein...er scheint nämlich noch dämlicher zu wirken, als manch anderer es erwartet hätte.So könnte eine einfache Schlussfolgerung, die ein Mensch macht, Sun Kopfschmerzen bereiten, oder er müsse erst noch länger drüber nachdenken.Ebenfalls hat Sun Angst vor Wasser.Er benutzt es höchstens zum Waschen, aber er würde sich niemals dort hinein trauen.Dies ist auch der Grund, warum er niemals Schwimmen gelernt hat.

Geschichte
Sun Wukong war schon immer ein Kindskopf.Als er noch sehr jung war, sagte ihm eine alte Frau, dass die Kindheit die schönste Zeit im Leben sei...das nahm er sich so zu Herzen, dass er entschloss, sein ganzes Leben zu einer schönen Zeit zu machen.Deshalb weigerte er sich, erwachsen zu werden (Geistig).Er wollte keine Zeit mit Schule verschwenden, und lernte nur das allerwichtigste...korrektes Sprechen und ein wenig lesen.Er trieb eine Menge Unsinn und spielte vielen Leuten Streiche.Er bekam zwar immer viel Ärger, jedoch nickte er nur mit dem Kopf und sagte "Ja, ich weiß", ohne den Predigten der Menschen zuzuhören.Nach einiger Zeit gaben die Menschen auf, mit ihren Versuchen, ihn zzurecht zuweisen, da dies sowieso nicht in seinen Kopf durchdrang.


Nach einigen Jahren wurde Sun erwachsen, und merkte, dass Streiche alleine zwar sehr amüsant waren, jedoch gaben sie ihm nicht das, was er wollte.
Er hörte von vielen Leuten, die die See bereisten, und Sun stellte sich das sehr spaßig vor.Und dann war ihm klar, dass er den gewissen Nervenkitzel wieder spühren würde, wenn er diesen Leuten gleich tat, und Abenteuer erlebte.
Zwar hatte er Angst vor dem Wasser, und konnte auch nicht schwimmen, jedoch gefiel ihm der Gedanke, dass es soviele andere Orte zu erkunden gibt.Da ihm die Marine jedoch nicht nehmen wollte, zum ersten, weil er den Test nicht bestanden hatte, aufgrund seiner eingeschränkten Intelligenz, und weil er sich nicht konzentrieren konnte, entschloss er sich, Pirat zu werden.Das stellte er sich im Nachhinein sowieso viel aufregender vor.Jedoch wusste er, dass er ohne Waffe kein Pirat werden konnte.Da er auch sehr wenig Geld hatte, konnte er sich keine Waffe kaufen.Doch eines Tages erblickte er, als er in einen Tempel ging, einen Gegenstand, den er noch nie zuvor gesehen hat.Von den Priestern wurde dieser "Tanfu-Stab" normalerweise für die Messe benutzt, aber da Sun dachte, es wäre eine Waffe, die jemand einfach dort vergessen hatte, nahm er sie einfach mit sich.
Nun, fand er, war er bereit, für ein Abenteuer.Mit einer neuen Waffe, genug Proviant, und dem Wunsch nach Abenteuern, brach er nun auf, um das zu erreichen, was er schon immer wollte...
Adminangaben
Avatarperson: Sun Wukong (Warriors Orochi 2)
Regeln gelesen: Ich bin schlau Very Happy


Zuletzt von Sun am Sa 20 Nov 2010 - 18:17 bearbeitet; insgesamt 8-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Sun Wukong   Fr 19 Nov 2010 - 18:11

Technikblatt


Stärkelevel-Vorschlag:(2/5)

Teufelsfrucht:Keine

Name:
Art:
Form:
Beschreibung:
Teufelsfrucht Beherrschungsstufe:


Kampfstil:Monkey-Arts
Diese Art von Kampfstil hat Sun selbst entwickelt.Er hat sich auf seine Schnelligkeit spezialisiert, gemischt mit dem Stabkampf.Eine besondere Stärke dieses Kampfstils ist auch, dass das Umfeld einbezogen wird.So wird auch zum Beispiel ein Höhenvorteil den Sun für sich gewinnen kann, indem er auf höhere Ebenen springt, den Kampf beeinflussen.Jedoch ist das Hauptmermal der Monkey-Arts, dass der Affe den Gegner versucht, zu erschöpfen und somit zum richtigen Zeitpunkt zuschlagen zu können.Jedoch ist zu berücksichtigen, dass sich die Monkey-Arts nicht mit der Stärke des Schlages auszeichnen, sondern ehe mit der Kunst des Ausweichens.Ebenfalls ist es überaus wichtig, dass der Affe weiß, wann sein Gegner erschöpft ist, und wann nicht.Ist jedoch der Kontrahent zu stark, nützt auch das Ausweichen nichts, und der Affe sollte das Weite suchen, bevor er sein Gegenüber zu sehr reizt.

Kampfverhalten:Im Kampf benutzt Sun überwiegend seine Schnelligkeit und Wendigkeit.Manch einen würde sein ständiges rumgespringe so wütend machen, dass dieser schneller erschöpft wird, und Sun leichtes Spiel hätte.Er hält sich mehr in der Defensive, als in der Offensive, jedoch weiß selbst er, dass er auch einige Treffer landen muss, weshalb er später auch in den Angriff übergeht, wenn er es für richtig hält.
Er hat sich in seinem Training so sehr auf die Defensive spezialisiert, sodass er nicht viele Techniken entwickelt hat.Seiner Meinung nach sind dies aber auch nur die wichtigsten.Er hatte nie eine Kampfschule besucht, weshalb er sich selbst alles beibringen musste, und deshalb hat er auch keine breite Auswahl an verschiedensten Techniken.Jedoch kann er sich immer auf seine Lieblingstechnik, die "Verteidigungsstellung" verlassen, da er diese beim Stabkampf abgeguckt hat, und perfektioniert hat.In der Offensive schwingt Sun seinen Stab, als wäre es ein Teil seines Körpers.Die Beherrschung dieser Waffe hat er schon über mehrere Jahre trainiert und er würde diese Waffe nie hergeben, da dies sein wertvollster Besitz ist.
Techniken des Kampfstils:

Name:Rundumschlag
Stufe:1
Wirkung:Sun packt seinen Stab an einem der Enden und wirbelt ihn um sich herum, um umherstehende Gegner zu treffen.Durch den Schwung werden die Kontrahenten mit stärkerer Kraft getroffen, als würde er normal nach ihnen schlagen.Diese Technik benutzt Sun aber nicht oft, da fast nie der Fall eintritt, dass er von allen Seiten umzingelt wird.

Name:Verteidigungsstellung
Stufe:1
Wirkung:Der Affenmensch hält seinen Stab Vertikal vor seinen Körper, sodass er durch eine kurze Handbewegung, einen Frontalangriff vereiteln kann.
Dies ist seine Lieblingstechnik, da er damit den Gegner ziemlich leicht reizen kann, wenn dieser versucht, einen Treffer zu landen.
Dies geht jedoch nicht bei einem Angriff von hinten

Name:Monkey-flip
Stufe:1
Wirkung:Sun stößt sich mit seinem Stab vom Boden ab, und versucht mit seinen Füßen nach dem Kopf des Gegners zu treten.weicht dieser aus, so landet Sun wieder auf seinen Füßen.Tut sein Gegenüber dies nicht, so treffen ihn Suns Füße, welche sich von seinem Kopf regelrecht abstoßen, um den Schmerz zu vergrößern.
Diese Technik setzt Sun jedoch relativ selten ein.

Name:Sturmangriff
Stufe:2
Wirkung:Sun rennt auf den Gegner zu, holt Schwung und dreht sich einmal im Kreis.Dies führt dazu, dass der Stab mit erhöhter Geschwindigkeit, und Stärke mit dem Gegner in Kontakt gerät.Dieser Kontakt mit dem Stab wird stärker durchgeführt, da der Stab mit viel Schwung und hoher Geschwindigkeit auf den Gegner trifft, und somit mehr Schaden zufügt, als würde Sun normal nach ihm schlagen.

Name:Cheap Trick
Stufe:2
Wirkung:Der Affe kennt überhaupt keine Tabus, und deshalb zielt Sun immerzu auf den Kopf des Gegners.
Dies kann er mit dem Tanfu-Stab tun, aber auch mit der bloßen Faust.Jedoch fokusiert er sich so sehr auf den Kopf des Gegners, dass er seine eigene Deckung ausser Acht lässt.

Name:Monkey Magic
Stufe:3
Wirkung:Sun benutzt all seine Wendigkeit und Schnelligkeit, um dem Gegner auszuweichen, und schnelle Treffer zu landen.Es fällt dem Gegner schwer, den Affen zu treffen, und die Schläge abzublocken, jedoch ist dies nicht unmöglich.
Dies ist das Hauptmerkmal der MonkeyArts, welches bei dieser Attacke besonders zur Geltung kommt
Jedoch ist er nach der Anstrengung schnell erschöpft

Name:The Tail-Thingy
Stufe:3
Wirkung:anstatt seinen Stab in die Hände zu nehmen, umschließt sein Schwanz diesen fest, und kann wild mit ihm herumwirbeln, während Sun mit seinen Fäusten in den Nahkampf geht.Dies kann zum einen hilfreich sein, wenn Sun von mehreren Gegnern angegriffen wird, oder wenn er es seinem Gegenüber ein bischen schwieriger machen will, da er nun auf den Stab, und auf die Fäuste des Affen achten muss.
Jedoch kann Sun diesen Zustand nicht lange anhalten, da nach zu viel Anstrengung, sein Schwanz einen Krampf kriegen könnte, und prompt den Stab fallen ließe

Name:Monkey Toes
Stufe:~Passiv~
Wirkung:Die Zehen des Affen sind viel leichter zu kontrollieren.Es ist fast so, als wären es zwei zusätzliche Hände.Deshalb kann Sun sie auch als sowelche benutzen.Damit fällt es ihm leichter, auf kleinen Balken die Balance zu halten, da seine Zehen sich um diesen Balken klammern, und ihn festhalten.



Waffen:

Name:Tanfu-Stab
Art:Kampfstab
Aussehen:(Siehe Signatur)
Beschreibung:Ein Kampfstab mit Streitkolben-ähnlichen Enden.Dieser Stab war zuvor ein Gegenstand, der zur heiligen Messe in einem Tempel gebraucht wurde, jedoch stahl Sun diesen, ohne zu wissen, dass er für die Messe notwendig war.
Beherrschung: (8/10)

Somstige Gegenstände:-


Zuletzt von Sun am Sa 20 Nov 2010 - 18:39 bearbeitet; insgesamt 6-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Lionel Sánchez

avatar

Stärkelevel : 4

BeitragThema: Re: Sun Wukong   Fr 19 Nov 2010 - 18:13

Regeln nicht gelesen - Abgelehnt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jack Slater
Stärkste Kreatur der Grandline
avatar

Stärkelevel : 6
Theme : JACK THEME

BeitragThema: Re: Sun Wukong   Fr 19 Nov 2010 - 18:27

Also Folgendes:

Kampfstil: 7-10 Sätze minimum.
Wenige und schlecht beschriebene Techniken. Arbeite daran.
Kampfverhalten: Etwas mehr als 3 Sätze bitte !!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Sun Wukong   Sa 20 Nov 2010 - 12:55

Habe es nochmal überarbeitet ^^
Hoffe es ist okay Wink
Nach oben Nach unten
Jack Slater
Stärkste Kreatur der Grandline
avatar

Stärkelevel : 6
Theme : JACK THEME

BeitragThema: Re: Sun Wukong   Sa 20 Nov 2010 - 13:05

Das sieht doch schon viel besser aus.,
Die Waffenbeherrschung find ich soweit zwar OK.
Aber das soll Amaterasu entscheiden.
Von mir aus soweit ein

Angenommen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pedrohks Kinoshy
Legende
avatar

Stärkelevel : 5

BeitragThema: Re: Sun Wukong   Sa 20 Nov 2010 - 14:04

Familie: Selbst Malamcha Ryogan Kitabambamnelompu Acheterufuckytackiynokigaru hat eine Familie und du auch ....also alle Mitgleider in 5 ausführlichen Sätzen beschreiben

Persönlichkeit:zu wenig!

Stärken: Bitte noch 2 detailliert hinzufügen..wendigkeit und akrobastisch ist fast das selbe!

Geschichte: hmm ja nichts besonderes..aber scheinst auch nichts krases anzustreben^^

_________________
Reden | ~Denken~ | NPC`s | *Handeln* |


Haki-Modus:
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Sun Wukong   Sa 20 Nov 2010 - 18:11

So ist editiert ^^

@Ped: Muss ja nicht jeder eine überaus aufregende Vorgeschichte haben xD
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Sun Wukong   Sa 20 Nov 2010 - 18:36

Fleischbällchen gibt seinen Senf dazu, obwohl es nicht zu Senf gegessen werden mag:

Stärkelevel: 4
Beherrschungslevel Stab: 8
Bei den Techniken hab ich nix zu meckern.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Sun Wukong   Sa 20 Nov 2010 - 18:39

Ach, ein Fleischbällchen bist du! Very Happy
Ich dachte immer, du wärst ein Reisbällchen x3

Habs editiert ^^
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Sun Wukong   So 21 Nov 2010 - 15:17

Angenommen, da alles editiert wurde und verschoben!
Nach oben Nach unten
Pedrohks Kinoshy
Legende
avatar

Stärkelevel : 5

BeitragThema: Re: Sun Wukong   So 21 Nov 2010 - 15:57

1. Teil ANGENOMMEN

_________________
Reden | ~Denken~ | NPC`s | *Handeln* |


Haki-Modus:
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Sun Wukong   Mo 22 Nov 2010 - 12:21

Entschuldigung, wieso wurde diese Bewerbung wieder zurück verschoben, und ich aus der Gruppe "Piraten" entfernt? ^^
Hab ich etwas nicht richtig gemacht, und soll es noch verbessern? ^^
Nach oben Nach unten
Pedrohks Kinoshy
Legende
avatar

Stärkelevel : 5

BeitragThema: Re: Sun Wukong   Mo 22 Nov 2010 - 16:46

1. Post ANGENOMMEN

_________________
Reden | ~Denken~ | NPC`s | *Handeln* |


Haki-Modus:
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kaito

avatar

Stärkelevel : 6

BeitragThema: Re: Sun Wukong   Fr 26 Nov 2010 - 22:26

Stärkelevel hab ich mal persönlich an das Neue angepasst. Angenommen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://onepiece-rpg.aktiv-forum.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Sun Wukong   

Nach oben Nach unten
 
Sun Wukong
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
One Piece - RPG :: Bewerbungen :: Angenommene Bewerbungen :: Piraten-
Gehe zu: