StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Neueste Themen
» NEUER SHIT
Mo 28 Mai 2018 - 17:48 von Kaito

» Der "Das Forum ist zwar Tod aber ich schau trotzdem manchmal vorbei"-Thread
Mo 2 Okt 2017 - 22:41 von Kenshin

» Grandline - Neue Welt - Unbekannte Insel
Di 12 Sep 2017 - 18:14 von Jack Slater

» GOATjack88
Mo 21 März 2016 - 22:35 von Jack Slater

» Hearthstone Karten
Di 18 Aug 2015 - 19:51 von Gunji

» Fairy Piece
Sa 17 Jan 2015 - 19:32 von Gast

» Harvest Moon
Di 30 Sep 2014 - 2:54 von Gast

» Jack Slater VS Kaito Kashira!
Mo 15 Sep 2014 - 23:50 von Jack Slater

» Chishiki-Akademie/ Schul Rpg
Fr 27 Jun 2014 - 17:13 von Gast

Links
Information:
Regelwerk
Storyline
Staff
Kampfsystem
Fraktionen
Avatarliste
Hintergrundwissen

Guides:
Teufelsfrüchte
Schwerter
Haki
Formel 6
Fischmenschen Karate
Seimei Kikan

Teilen | 
 

 Satoshi Sanada

Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Satoshi Sanada   So 19 Dez 2010 - 16:10

Persönliche Daten
Vorname: Satoshi
Nachname: Sanada
Alter: 24
Geburtsdatum: 8.6.
Herkunft: Shimotsuki
Rasse: Mensch
Familie: Mutter: Shiori Sanada (tot): Shiori war eine schöne junge Frau. Sie lebte in Shimotsuki und hat dort als Köchen gearbeitet. Eines Tages verliebte sie sich in Soichiro Sanada einen Samurai aus der Gegend. Nach 2 Jahren heirateten sie. Sie waren sehr Glücklich. Nach ein paar Jahren war Shiori schwanger und bekam einen Sohn. Als Satoshi 13 war brachte Soichiro Shiori um und beging anschließend Selbstmord.

Vater: Soichiro Sanada (tot):Soitchiro war ein Samurai aus Shimotsuki. Eines Tages lernte er
Shiori kennen. Soitchiro verliebte sich sofort in sie. Nach 2 Jahren heirateten sie. Shiori bekam nach einpaar Jahren ein Sohn. Soichro unterwies Satoshi im Schwertkampf. Als Satoshi 13 war brachte Soichiro seine Frau um und beging danach Selbstmord.
Zugehörigkeit: Piraten

Körperliche Daten
Haarfarbe: Braun
Augenfarbe: Braun
Größe: 1,84 m
Gewicht: 75 kg
Blutgruppe: 0

Charakteristische Daten
Persönlichkeit: Satoshi ist ein ruhiger Typ. Er ist immer nett und höflich zu Leuten die er nicht kennt. Ihm liegt viel an seinen Freunden, wobei er denkt dass er gute Freunde nicht verdient. Ob er sich in die Kämpfe anderer einmischt hängt ganz von der Situation ab. Satoshi ist sehr verträumt und öfter abwesend. Er mag die kleinen Dinge im Leben und schätzt diese sehr. Seine größte Leidenschaft ist das Spazieren gehen. Obwohl sein Handwerk ein sehr dreckiges ist hasst er Profitmachung auf Kosten anderer, da er selbst nur stiehlt um zu leben. Er selbst sagt wenn er sich zwischen zwei Möglichkeiten entscheiden soll, dann ist es die die am wenigsten Opfer kostet. Am meißten hasst er 3 Dinge: 1.Das Leiden der Menschen 2.jene die es verursachen und 3. das Gefühl ihnen nicht helfen zu können.
Ziel: Überleben

Schatz: Seine Freunde

Stärken: Er hat durch das jahrelange stehlen gute diebische Veranlagungen gewonnen, welche ihm außerhalb und innerhalb eines Kampfes je nach Situation nützen können. Seine Geschwindigkeit und Kondition die er sich durch sein Training angeeignet hat hilft ihm im Kampf oder beim stehlen von wichtigen oder unwichtigen Gegenständen. Seine größte stärke dürfte es sein Gehör sein welches ihm erlaubt auch in großen Menschenansammlungen gezielt Informationen zu suchen. Satoshis Sinne und Aufmerksamkeit sind in all den Jahren überlebenskampf immer schärfer geworden.

Schwächen: Satoshis Persöhnlichkeit und Vergangenheit die immernoch so sehr an ihm nagt wird es für ihn schwer wenns um das Thema Freundschaft geht. Für ihn ist es schwer gegen ehemalige Freunde und Leute mit denen er sich besser versteht bzw. verstanden hat zu kämpfen. Eine seiner persöhnlichen schwächen ist es Ärger aus dem Weg zu gehen anstatt die Konsequenzen für etwas zu tragen. Ist Satoshi auf etwas nicht vorbereitet (zum Beispiel ihm unbekannte Techniken) so weiß er nicht ganz wie er reagieren oder sich zur Wehr setzen soll. Sein Magen entscheidet über seine Leistungen. (zum Beispiel im Kampf oder beim stehlen)

Geschichte

Die Kindheit
Satoshi wurde vor 24 Jahren in Shimotsuki geboren. Sein Vater leitete einen Dojo während seine Mutter Köchin war. Er wurde von seinem Vater als Kind persönlich trainiert, obwohl es nicht immer leicht war. Doch das Dojo war in einer finanziellen Krise. Was sorgte dafür, dass sein Vater nicht in der besten Verfassung war.

Gräueltat des Vaters
Als Satoshi 12 Jahre alt war, war sein Vater nicht mehr in der Lage das Dojo zu leiten. Nun waren sie allein auf den Verdienst der Mutter angewiesen. Dadurch kam es das die körperliche Belastung der Mutter immer schwerer wurde. Trotz Krankheit und Schmerz arbeitete sie. Während die psychische Belastung des Vaters immer größer wurde, durch das Wissen seine Familie im stich zu lassen. Satoshi war 13 Jahre alt als sein Vater dann seine Mutter ermordet hat. Nachdem Soitchiro Shiori mit dem Familienschwert getötet hatte bemerkte er, dass er den wichtigsten Menschen in seinem Leben umgebracht hat. Die einzige Wahl die er noch hatte war den Weg des Samurais zu gehen und beging Harakiri. Satoshi hörte die Schreie seiner Mutter und kam hinein um noch mit anzusehen wie sein Vater das Schwert durch seinen Bauch rammte. Als Andenken an seine Eltern nahm er das Katana mit sich und flüchtete. Weil er Angst hatte mit dem Mord in Verbindung gebracht würde. Nun begann die härteste Zeit in Satoshis Leben und er musste sich als Dieb durchschlagen.

Die harte Zeit im Leben Satoshis.
Satoshi wurde Dieb und musste sich nun alleine durchs Leben schlagen. (wie oben erwähnt) Er lernte alles was für das Diebeshandwerk nötig ist: Seine Geschwindigkeit wuchs, er lernte zu lügen und zu betrügen was seine Improvisationsfähigkeit wachsen lies und Satoshis Sinne schärften sich. Als er 16 Jahre alt war, war er auf seiner Heimatinsel bereits ein gesuchter Dieb. Darum entschied er sich die Insel zu verlassen. Seine taten wurden nach ein paar Jahren als Piraterie eingestuft. Er reiste immer weiter und schaffte es auch irgendwie die Grandline zu betreten. Und nun ist er nach all den Jahren auf Drumm angekommen und fragt sich ob sein Leben eine entscheidende Wendung nehmen sollte…

Adminangaben
Avatarperson: Sanosuke Sanada – Rurouni Kenshin
Regeln gelesen: Ich bin schlau
Warst du schon im alten Forum aktiv?
Wenn ja, wen hast du da gespielt?


Zuletzt von Satoshi am Sa 25 Dez 2010 - 17:29 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Satoshi Sanada   So 19 Dez 2010 - 16:11

Technikblatt


Stärkelevel-Vorschlag: 2

Teufelsfrucht: -

Name:
Art:
Form:
Beschreibung:
Teufelsfrucht Beherrschungsstufe:

Kampfstil: Satoshis kämpft im Nahkampf mit seinem Katana Kurooni. Mit diesem Schwert ist er auch in der Lage Schnittwellen zu erzeugen die den Gegner von weitem treffen sollen. Dies ist auch gut zu kombinieren mit seinen anderen Waffen. Er besitzt schlichte Wurfmesser die er auf den Gegner werfen kann. Am besten funktioniert dies wenn er sie versteckt wirft während er einen anderen Angriff auf den Gegner loslässt. Diese Wurfmesser sind auch für den Nahkampf geeignet aber schwerer zu führen. Da sie leichter als ein Katana sind aber dafür auch kürzer. Das Gewicht der Messer ist aber ein Vorteil, da sie so für schnelle Angriffe geeignet sind. Sie kommen auch zum Einsatz wenn Satoshi auf sehr kurzer Distanz kämpft oder gar seinen Gegner vor dem Kampf töten möchte.
Techniken des Kampfstils:

Name: Sternschnuppen Gewitter
Stufe: 1
Wirkung: Der Anwender springt hierbei in die Luft und wirft 8 Messer auf den Gegner. Gebrauch findet die Technik vor allem um einen Kampf anzufangen. Diese Attacke kann gut als Abschluss für eine Angriffskombination dienen.

Name: Schwarzer Kometenflug
Stufe: 1
Wirkung: Eine Schnittwelle wird auf den Gegner geschleudert um ihn aus weiter Distanz zu treffen und ihn zu schneiden. Diese Schnittwelle ist wie ein fliegender Schwerthieb und nimmt somit das Schwarz der Klinge an

Name: X+ Schwertkombination
Stufe: 1
Wirkung: Diese Technik bezeichnet 4 Schwerthiebe die auf einander folgen. Erst 2 Waagerechte und dann 2 Senkrechte.

Name: Schattenwurf
Stufe: 2
Wirkung: Zu erst erzeugt der Anwender ein Schnittwelle um den Gegner zu treffen. Während die Schnittwelle auf den Gegner zu kommt wirft der Anwender 4 Messer die sich hinter oder auch in der Schnittwelle so das der Gegner sie nicht sieht.

Name: Pechschwarzer Klingensturm
Stufe: 2
Wirkung: Diese Technik lässt mehrere Schnittwellen hintereinander auf den Gegner fliegen. Diese Technik kann nicht wie Schattenwurf eingesetzt werden, da sie zu schnell hintereinander gesetzt werden.

Waffen:

Name: Kurooni
Art: Katana
Aussehen:
Beschreibung: Kurooni ist ein einfaches, schwarzes Katana und Familienerbstück. Es ist in gutem Zustand und leicht für Anfänger zu handhaben.
Beherrschung: (4/10)

Name: Shirogane no Naifu
Art: Wurfmesser
Aussehen:
Beschreibung: Einfache Wurfmesser die auch im Nahkampf eingesetzt werden können. Durch ihr geringes Gewicht kann man sie schneller schwingen und auch mehrere mit einer Hand führen.
Beherrschung: (3/10)

Sonstige Gegenstände:
Keine


Zuletzt von Satoshi am Mi 22 Dez 2010 - 20:08 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Satoshi Sanada   So 19 Dez 2010 - 16:20

Technikblatt sieht gut aus und kriegt von mir ein Angenommen. Auch die Beherrschungslevel der Waffen sind in Ordnung.
Nach oben Nach unten
Jack Slater
Stärkste Kreatur der Grandline
avatar

Stärkelevel : 6
Theme : JACK THEME

BeitragThema: Re: Satoshi Sanada   So 19 Dez 2010 - 18:54

Angenommen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kaito

avatar

Stärkelevel : 6

BeitragThema: Re: Satoshi Sanada   Mo 20 Dez 2010 - 23:27

Stärkelevel auf 2/5. Angenommen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://onepiece-rpg.aktiv-forum.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Satoshi Sanada   Fr 24 Dez 2010 - 0:31

1.Persönlichkeit noch 3-4 ausführliche Sätze bitte.

Zitat :
Stärken: Er ist diebisch gut veranlagt. Seine Geschwindigkeit und Kondition hilft ihm im Kampf oder dabei zu klauen. Seine stärke ist es sich in der Masse Informationen zu suchen. Satoshi hat scharfe Sinne und ist sehr aufmerksam.

Schwächen: Satoshi tut sich schwer darin freunde zu finden. Er mag es nicht gegen Freunde zu kämpfen. Er geht Egger lieber aus dem weg als die Konsequenzen zu tragen. Satoshi ist leicht anfällig für unbekannte Techniken. Mit leerem Magen kann Satoshi sich weder konzentrieren noch kämpfen.

Naja.. editier den Fehler da auf jeden Fall mal und du solltest das vielleicht ein bisschen detaillierter erklären. Zed oder so könnte dir dabei ja mal helfen. Das sieht nämlich nicht gerade "schön" aus. Schwächen und Stärken sind zwar genug veranlagt jedoch könnte man das schöner umschreiben.

Geschichte ist okay so.

Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Satoshi Sanada   Sa 25 Dez 2010 - 17:29

EDIT
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Satoshi Sanada   Sa 25 Dez 2010 - 18:55

Angenommen
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Satoshi Sanada   Sa 25 Dez 2010 - 21:39

Closed & Veschoben
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Satoshi Sanada   

Nach oben Nach unten
 
Satoshi Sanada
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
One Piece - RPG :: Bewerbungen :: Angenommene Bewerbungen :: Piraten-
Gehe zu: