StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Neueste Themen
» NEUER SHIT
Mo 28 Mai 2018 - 17:48 von Kaito

» Der "Das Forum ist zwar Tod aber ich schau trotzdem manchmal vorbei"-Thread
Mo 2 Okt 2017 - 22:41 von Kenshin

» Grandline - Neue Welt - Unbekannte Insel
Di 12 Sep 2017 - 18:14 von Jack Slater

» GOATjack88
Mo 21 März 2016 - 22:35 von Jack Slater

» Hearthstone Karten
Di 18 Aug 2015 - 19:51 von Gunji

» Fairy Piece
Sa 17 Jan 2015 - 19:32 von Gast

» Harvest Moon
Di 30 Sep 2014 - 2:54 von Gast

» Jack Slater VS Kaito Kashira!
Mo 15 Sep 2014 - 23:50 von Jack Slater

» Chishiki-Akademie/ Schul Rpg
Fr 27 Jun 2014 - 17:13 von Gast

Links
Information:
Regelwerk
Storyline
Staff
Kampfsystem
Fraktionen
Avatarliste
Hintergrundwissen

Guides:
Teufelsfrüchte
Schwerter
Haki
Formel 6
Fischmenschen Karate
Seimei Kikan

Teilen | 
 

 Jonathan Leffit

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Jonathan Leffit   Di 29 März 2011 - 20:44

Persönliche Daten
Vorname:Jonathan (Joe)
Nachname:Leffit
Alter: 34
Geburtsdatum: 27.6.
Herkunft: Sommerinsel Flinko (unbekannt)
Rasse: Mensch
Familie:Franklin Leffit (Vater):
Wie die meisten Leute auf der Sommerinsel Flinko arbeitete auch er in der Branche der Wissenschaft. Die Leute dieser Insel werden oft von der Weltregierung bezahlt, so auch Joes Vater. Er verkaufte Erfindungen, die die Kommunikation mit Teleschnecken vereinfachen sollten, allesamt an die Weltregierung. Die Familie konnte von dem Geld, dass der Vater verdient hatte gut leben. Mit gerade einmal 50 Jahren konnte er aus seinem Beruf aussteigen und mehr Zeit mit seinem Sohn verbringen. Er zeigte ihm immer gerne die Natur und die Technik. Wichtig war ihm vor allem, dass Jonathan den Unterschied zwischen Technik und Natur schon früh erkannte.
Zugehörigkeit:
Piraten/Weltregierung (Crew von Tekka)

Körperliche Daten
Haarfarbe: Rot/Orange
Augenfarbe: Schwarz
Größe: 209cm
Gewicht: 107 kg
Blutgruppe: a+

Charakteristische Daten
Persönlichkeit:Jonathan ist meistens sehr ruhig und bedenklich. Während die meisten Schützen sich sehr viel auf ihre Kampfkünste einbilden, ist er eher zurückhalten und bescheiden. Er ist ein sehr emotionaler Mensch und doch immer sehr mitfühlend. Er ist eine besondere Art von Pirat. Ihm ging es sehr um die Freiheit die man durch ein Leben als Pirat gewonnen hat. Da er eigentlich ein Forscher ist, war er kein Pirat, der eine Stadt plünderte. Er bestahl meistens nur Handelsschiffe und Piratenschiffe. An Bord seines Schiffes fungierte er als Kapitän und hat viel Verantwortung übernehmen müssen, die er nicht vertrug. Das war der Grund warum er die Bande auflöste; und sich schwörte niemals wieder so viel Verantwortung zu übernehmen. Er hat ein Problem mit Trinkern und deren drauf folgenden Schmerzen, da er sehr unter seiner Krankheit leidet und nicht ansehen kann, wie andere sich Krank machen. Außerdem hat er ein Problem mit leidenschaftlichen Beziehungen, das sich aus früheren Erfahrungen gebildet hat.
Ziel: Er will ein Heilmittel gegen die Symptome der Krankheit und schlussendlich auch zum Vertreib der Krankheit finden.
Schatz: -
Stärken: Als Naturforscher kennt Jonathan alle wichtigen Heilkräuter und deren Wirkungen, so dass er bei Wunden helfen kann. Außerdem stellt er oft Wetterprognosen, die allerdings nicht wirklich immer eintreffen. Bei seiner Methode deutet man die Wolken und diese stehen dann für ein bestimmtes Wetterereignis. Da es aber auch für ihn schwer ist Wolken zu deuten sagt er nicht immer das richtige vorraus. Weiterhin ist er ein wahrer Ausweichkünstler, er kennt jegliche Rollen, Schritte und Sprünge. Zu guter letzt ist er unglaublich gut darin den Gegner auf Distanz zu halten, so dass er keinen Schaden abbekommt.

Schwächen: Seine größte Schwäche ist die Krankheit, die ihm Kreislaufprobleme beschert und immer auch Hustenreiz. Er leidet an Aufmerksamkeitsstörungen, was wenn man ihn beleidigt / schlecht macht zu ungewöhnlichen Reaktionen führen wird. Die da wären: Wut, Selbsthass und mehr Ehrgeiz. Der nette Pirat ist ein miserabler Nahkämpfer, da er nur auf Fernkampfwaffen baut. Sein Stolz lässt ihn niemanden anschießen, ohne dass dieser weiß das er auf ihn zielt.

Geschichte
Nach Jonathans Geburt ist seine Mutter wieder auf Forschungsreise gegangen und bis zu seiner Abreise von der Insel nicht mehr zurück gekommen. Joe war ein Kind wie jedes anderes auf der Insel und sein Vater gehörte zu den Großverdienern auf der Insel. Schon früh sind Joe die komischen Männer in schwarzen Anzügen aufgefallen. Sie besuchten seinen Vater sehr oft und immer wenn sie gekommen sind, nahmen sie eine Erfindung seines Vaters mit. Das stimmte Joe leicht traurig, denn er liebte es mit den Erfindungen seines Vaters zu spielen. Joe war sehr neugierig wegen den Männern, doch immer wenn er seinen Vater nach ihnen fragte, blockte dieser nur ab. Irgendwann wurden diese Besuche für ihn zum Alltag und er hörte auf danach zu fragen. Joe war ein Kind mit überdurchschnittlichen Leistungen, so dass er schon früh helfen sollte Geld zu verdienen: Er arbeitete an den gleichen Projekten wie sein Vater. In der restlichen Zeit untersuchte er die Dschungelumgebung des Dorfes. Er steigerte sich in seine Arbeit hinein und führte schon mit 9 Jahren Protokoll über Tiere und Pflanzen in der Umgebung. Seine Aufzeichnungen vergrößerten sich sehr schnell. Doch mit 11 Jahren gab es einen Einschnitt in sein Leben. Auf der Insel brach eine Dschungelkrankheit aus, namens Fioris. Für diese Krankheit gab es noch kein Heilmittel und Jonathan machte es sich zur Aufgabe dieses zu finden und das Dorf damit zu retten. Er gab sich damit selbst in Gefahr, denn er hatte sich noch nicht angesteckt, würde allerdings angesteckt werden sobald er den Dschungel durchsucht. Er war sich dessen bewusst, doch in der Sicherheit, dass er das Heilmittel finden würde, machte er sich auf die Suche. Sein Vater war strikt dagegen konnte ihn aber doch nicht aufhalten. Die Dschungelkrankheit hatte etwas Eigenartiges an sich: Pflanzen konnten es an Menschen übertragen, Menschen aber nicht an Menschen. Franklin Leffit hörte nach diesem Vorfall auf zu arbeiten. Er hatte sowieso schon genügend verdient. Joe verbrachte 3 Jahre damit nach einer Heilpflanze zu suchen…erfolglos. Seit 3 Monaten hatte er nun schon keine neue Pflanze mehr gesehen. Er würde keine neue Pflanze mehr finden. Er durchsuchte noch einmal den Wald und fand nichts. Danach gab er auf, er ging geknickt nach Hause. Nachdem sein Vater ihm erklärt hat, dass er auf eine andere Insel gehen würde und dort verweilen sollte, stimmte ihn das sehr traurig. Sein Vater wollte ihn von der Insel in ein Dojo schicken indem er 10 Jahre verweilte. Zu Trainietrn war für ihn nicht leicht. Vor allem die Krankheit behinderte ihn oft. Trotzdem spezialisierte er sich auf Schusswaffen und fing an interessante Tricks zu erfinden. Er reiste nun als Pirat weiter um das Heilmittel zu finden. Ziellos irrte er meistens herum. Bis er den Tipp bekommen hatte im Mysteriösen Dreieck zu suchen, dort soll es allerlei Heilpflanzen geben die noch unbekannt wären. Jonathan lies sich darauf ein und verweilt nun im Mysteriösen Dreieck, um endlich die gesuchte Pflanze zu finden.

Adminangaben
Avatarperson: Natsu aus Fairy
Tale Regeln gelesen: Ich bin schlau
Ja
Hentura Nakamira


Zuletzt von Joe F. Leffit am So 3 Apr 2011 - 8:40 bearbeitet; insgesamt 4-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Jonathan Leffit   Di 29 März 2011 - 20:45

Technikblatt


Stärkelevel-Vorschlag: 1/5

Teufelsfrucht: Jonathan besitzt keinerlei Teufelskräfte.

Name:-
Art:-
Form:-
Beschreibung:-
Teufelsfrucht Beherrschungsstufe:-

Kampfstil:Jonathan handelt immer gerne auf Distanz und hat immer die richtige Schusswaffe dabei. Im Kampf hat er den Vorteil Schwimmen zu können, eine Möglichkeit vor Teufelsfruchtnutzern zu fliehen. Während der Naturforscherversucht den Gegner auf Distanz zu halten, versucht er ihn auch zu treffen. Für ihn ist der erste Treffer der schwierigste Treffer, denn danach wird der Gegner Im Kampf geschwächt sein und ein zweiter Treffer wird leichter, je mehr Treffer desto leichter wird es. Er versucht den Gegner im Kampf langsam zu besiegen Schritt für Schritt. Auch wenn er schnell schießt so setzt er nie auf einen schnellen Sieg. Er nennt im Kampf nie den Namen einer Technik. Am Anfang des Kampfes ist Jonatahan besonders aggressiv und offensiv. Er versucht mit aller Macht den Gegner Schritt für Schritt zu demolieren. Später werden seine Ausdauerreserven kleiner und er veruscht dem Gegner weniger zu schaden als ihn auf Distanz zu halten und benutzt öfters das Gewehr. Am Ende des Kampfes gibt er nochmal alles wenn er merkt das es um alles oder nichts geht.

Techniken des Kampfstils:

Name: Mid Range Mayhem
Stufe: 1
Wirkung: 1-4 Kugeln die auf den Gegner geschossen werden. Auf mittlere Distanz wird meistens die Pistole verwendet, funktioniert auch mit Gewehr jedoch schlechter.

Name: Waffenwechsel
Stufe: 1
Wirkung: Voraussetzung ist gerade eine Schusswaffe zu benutzen. Der Schütze schießt zwei Schuss auf den Gegner, der versuchen muss auszuweichen. Diese Zeit wird genutzt für einen Waffenwechsel. Mit der neuen Waffe wird ein dritter viel präziserer Schuss abgefeuert.

Name: Short Range Mayhem
Stufe: 1
Wirkung: Die gleiche Attacke wie Mid Range Mayhem, jedoch werden hier die Kugeln nur mit der Pistole abgefeuert und das viel schneller als bei Mid Range Mayhem.

Name: Long Range Disk
Stufe: 1
Wirkung: Eine Attacke die nur aus großer Distanz ausgeführt werden kann. Die Waffenwahl liegt hierbei auf dem Gewehr mit dem 1-2 präzise aber langsame Schüsse abgefeuert werden.

Weitere Techniken werden Schritt für Schritt folgen.



Waffen:

Name: Pistole
Art: Pistole
Aussehen:[/b
Spoiler:
 
[b]Beschreibung:
Eine Altertümliche Pistole, die auf kurze Distanz besonders effektiv ist. sie schießt sehr schnell. Damit ist gemeint das Schüsse sehr schnell hintereinander abgefeuert werden können. Die Schnelligkeit hat zwei Faktoren: Den Schützen und die Waffe, ein Hinterlader. Hinterlader können schnell nachgeladen werden, wegen den Öffnungen an beiden Enden. Hinterlader haben gegenüber Vorderladern auch weitere Vorteile. So ist die Treffgenauigkeit viel höher.
Beherrschung: (5/10)

Name: Marinegewehr
Art: Gewehr
Aussehen:
Spoiler:
 
Beschreibung: Ein für Marinesoldaten niedriegen Ranges typisches Gewehr, Jonathan stahl es sich bei einer Auseinandersetzung mit der Marine. Die Schüsse sind Langsam und Präzise. Er beherrscht die Waffe noch nicht so gut wie die Pistole und macht öfters einmal Präzisionsfehler.
Beherrschung: (3/10)

Sonstige Gegenstände:
Aufzeichnungen über die Pflanzen der Welt von One Piece
Spoiler:
 


Zuletzt von Joe F. Leffit am Mo 4 Apr 2011 - 20:50 bearbeitet; insgesamt 6-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Jack Slater
Stärkste Kreatur der Grandline
avatar

Stärkelevel : 6
Theme : JACK THEME

BeitragThema: Re: Jonathan Leffit   Di 29 März 2011 - 21:07

Sehr magere Bewerbung O.o

Ich schlage vor...arbeite daran, bevor ich wirklich mit Kritik beginne. Mir egal, ob du das schnell durchhaben willst. Umso schlechter die BW, desto länger dauerts auch, bis sie angenommen ist.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Jonathan Leffit   Di 29 März 2011 - 21:17

Qualität statt Quantität, außerdem kommt es auch immer darauf an was man spielen will, welchen Rang man einnehmen will und wie stark der Charakter sein soll. Also schau es dir bitte an und sag mir dann ob es für meine Anforderungen ausreichend ist.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Jonathan Leffit   Di 29 März 2011 - 21:27

Nun... für Stärkelevel 2 könnte es vielleicht reichen (ohnehin Kaitos Gebiet), wenn du die zahlreichen "Joe"'s im ersten Teil und die noch zahlreicheren "er"'s im zweiten Teil der Story etwas vom Aussterben bedrohter machst. Allerdings wäre dann, fürchte ich, für die Frucht kaum noch Platz. Deshalb schlage ich vor, du gehst Jacks Forderung nach und baust die Bewerbung noch aus.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Jonathan Leffit   Di 29 März 2011 - 21:30

Hab heute keine Zeit mehr mal sehen was sisch morgen amchen lässt....
Nach oben Nach unten
Kaito

avatar

Stärkelevel : 6

BeitragThema: Re: Jonathan Leffit   Di 29 März 2011 - 22:47

Das reicht nichtmal für Stärkelevel 2. Natürlich Qualität vor Quantität aber diese Bewerbung bietet garnichts von beidem.

Es wäre auch hilfreich wenn du Sätze, wie etwa bei der Persönlichkeit, beenden würdest.

Ein wenig mehr darf auf den Charakter und seine Vergangenheit schon eingegangen werden, dann kriegste auch das SL 2.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://onepiece-rpg.aktiv-forum.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Jonathan Leffit   Di 29 März 2011 - 23:35

Joa, mach erstmal das was meine netten Kollegen gesagt haben und ich bewerte das 1.Blatt^^
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Jonathan Leffit   Mi 30 März 2011 - 14:33

Das war ein Kopierfehler, der Satz war eigentlich beendet.
Geh es nochmal durch. Die GEschichte würde ich gerne so lassen. Mag es nicht so, wenn meine Charaktere so viel Spektakuläres im Kindesalter erlebt haben. Ich spiele diesen Char seit 1/2 Jahr in nem anderen Forum. Jedoch mit anderer Teufelsfrucht. Eigentlich besitzt er die Papierfrucht. Fraglich ist natürlich ob die Ansprüche dafür höher wären, da Papier zwar eine Logia ist, doch im Gegensatz zur Iron-Blade Frucht nicht mehr als 3 Attacken zusammen bringt. Die Iron-Blade Frucht hat außerdem auch die Fähigkeit sich vor natürlichen Angriffen zu schützen. Meiner Meinung nach ist die Iron-Blade Frucht eindeutig stärker, aber ich würde gerne eure Meinung hören. Verlängere heute noch etwas, also einfach alles oder nur bestimmte Dinge?
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Jonathan Leffit   Mi 30 März 2011 - 14:39

Oh man die Iron Blade Frucht bietet viel Potenzial, aber okay.

Die Papier Logia kannste dir gerne antun, wenn du die entsprechenden Schwächen beachtest.

Und dann sollte dein Technikblatt um einiges ausführlicher sein^^
Nach oben Nach unten
Jack Slater
Stärkste Kreatur der Grandline
avatar

Stärkelevel : 6
Theme : JACK THEME

BeitragThema: Re: Jonathan Leffit   Mi 30 März 2011 - 14:56

Joe F. Leffit schrieb:
Qualität statt Quantität, außerdem kommt es auch immer darauf an was man spielen will, welchen Rang man einnehmen will und wie stark der Charakter sein soll. Also schau es dir bitte an und sag mir dann ob es für meine Anforderungen ausreichend ist.

Ich habe mit mager nicht die Quantität angesprochen.
An der Kritik siehst du genau was ich gemeint habe


Allein, dass du jetzt von Iron Blade auf Papierlogia wechseln willst, zeigt, dass du dich überhaupt nicht wirklich damit auseinander gesetzt hast um ein vernünftiges Konzept zu erarbeiten!

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Jonathan Leffit   Mi 30 März 2011 - 15:38

Dieses "konzept" besteht seit einem halben Jahr und wird seit dem ununterbrochen gespielt. Tekka hat mir vorgeschlagen es mal mit der Frucht zu probieren und ich dachte, dass es vllt den Char für mich Noch interessanter macht. Dieser Char war aber eigentlich von Anfang an mit Papierlogia vorgesehen.

Edit: Die natürlichen Schwächen von Papier würde ich natürlich dann natürlich auch beachten.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Jonathan Leffit   Sa 2 Apr 2011 - 9:54

Ob du mit gut 500 Wörter in der Geschichte für SL 2 geeignet bist muss Kaito entscheiden, aber mir ist das gesamte Charakterblatt noch zu wenig ausführlich.
Zitat :

Qualität statt Quantität, außerdem kommt es auch immer darauf an was man spielen will, welchen Rang man einnehmen will und wie stark der Charakter sein soll. Also schau es dir bitte an und sag mir dann ob es für meine Anforderungen ausreichend ist.
Ich muss ausserdem sagen, dass ich keines von beidem in der BW sehe, wie schon gesagt wurde. "Geht es nochmal durch", wird an meiner Meinung auch nichts ändern, denn die habe ich mir schon gebildet. Wenn da nicht mehr viel passiert, musst du dich darauf einstellen, dass das Beherrschungslevel der TF heruntergsetzt werden wird.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Jonathan Leffit   Sa 2 Apr 2011 - 13:33

Da wird/ist etwas passiert, heute wirdndie Bw fertig sein Smile BTw das mit der Tf wird sich sowieso geklärt haben
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Jonathan Leffit   So 3 Apr 2011 - 20:01

Srry for Doppelpost: Done!
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Jonathan Leffit   Mo 4 Apr 2011 - 16:33

Ist das jetzt den Ernst?

Ich sage dir warum ich frage, du sprichst von mehreren Waffe gibst aber nur eine an. Dann nur Level 1 Techniken? Come on. Der Kampfstil ist mehr als mager. Und insgesamt ist das Technikblatt eigentlich noch schlimmer als vorher.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Jonathan Leffit   Mo 4 Apr 2011 - 17:56

So lieber Aaron Smile

Beide Waffen sind angegeben Kp was du meinst
Dann zum Kampfstil und den Techniken. Er ist ein einfacher Schütze am Anfang seiner Karriere. Es soll noch nicht mehr Attacken geben. Wie sollte es auch. Die Attacken sollen Stück für Stück kommen nach einem Ausflug hierhin und dorthin, vllt nach Skypia or so.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Jonathan Leffit   Mo 4 Apr 2011 - 18:05

Die Pistole habe ich nicht gesheen dafür sorry. Allerdings muss ich auch sagen die Beschreibung ist sowas von mager, da kann man das durchaus übersehen sollte allerdings dennoch nicht passieren.

Die Waffen kannst du genauer beschreiben. Denn man könnte noch sagen wie sie geladen wird, du sagst auch die schießt sehr schnell, was bedeutet dies nun? Kann man schnell hintereinander feuern, wenn ja wie? Oder soll es heißen dass die Kugeln sehr schnell sind?

Dann sagst du auch dass du ein Konzept für diesen Charalkter schon seit 1 1/2 Jahren hast usw. und setzt uns nun doch wieder etwas ganz Anderes vor. Also irgendwo fehle mir die die Logik

Und jeder Schütze hat eine Grundausbildung und die heißt nicht, tritt dejn Gegner einmal dann wird er langsamer, denn dies könnte mir jeder sagen, dass ein Objekt nach einem Treffer langsamer wird.

Viel Spaß
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Jonathan Leffit   Mo 4 Apr 2011 - 18:16

Lol das mit der Waffe, war beschrieben Ama hat gesagt ich soll es kicken.
Dann zu der Ausbildung und was auch immer, versteh ich nicht. So weit ich weiß hat er eine Grundausbildung im Dojo absolviert. Doch er kämpft nach dem Prinzips des Talents xD (ka wie ich das sagen soll) Er zielt und schießt und das ist bei keinem Schützen in Op anders so weit ich weiß. Yasopp ist der beste Schütze von Shanks nach Ben Beckmann und der wurde einfach auf der Insel aufgegablet und hat seine Fähigkeiten als Schütze gleich unter Beweis gestellt gegen 50 Pistolen Daddy. Einfach aus Talent. Lysop, Yasopps Sohn ist auch ein "Talentschütze"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Jonathan Leffit   Mo 4 Apr 2011 - 18:25

Okay nochmal für dich:
Was glaubst du warum Soldaten eine Ausbiludng im schießen bekommen? Richtig weil es eben nicht "Zielen, Schießen" ist sondern um einiges mehr dazu gehört. Auch Lysopp kämpft nicht nur mit seiner Schleuder sondern verarscht auch noch Gegener. Er hat also einen sehr trickreichen Kampfstil.

Baue deinen bitte aus und wenn ich jetzt das lese was ich zu dem von Lysopp geschrieben habe gibts Ärger.

WSenn nicht kannste dir ja mal Slade seine Bewerbung ansehen, der schießt auch nur, dennoch hat er einen guten Kampfstil. Ich verlange keine Romane, aber ich will auch nicht sowas lesen wie du es bisher hast.

Und bau dir Beschreibung der Waffen aus sonst werde ich das ebenso nicht annehmen. Mit einem Satz kann man NIEMALS eine Pistole ausreichend beschreiben.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Jonathan Leffit   Mo 4 Apr 2011 - 18:27

Waffe wieder hinzugefügt
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Jonathan Leffit   Mo 4 Apr 2011 - 18:29

Waffen okay.

Kampfstil noch nicht und dennoch musst du beim Posten schreiben wie die Techniken heißen, wenn er sie nicht sagt, muss er sie denken, sonst weis man ja nicht wie er angreift und so
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Jonathan Leffit   Mo 4 Apr 2011 - 18:59

Habe nun wie er in verschieden Zeiten während des Kampfes eingeteilt, jedoch anders. Das mit den Techniken ist mir natürlich klar. Anders ergebe es für mich auch keinen sinn
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Jonathan Leffit   Mo 4 Apr 2011 - 19:03

Und das war jetzt so schwer? Wenn du in den Level aufsteigen wirst, werden wir noch ne Menge Spaß mit dem Technikblatt haben, denn dann muss es logischerweise angepasst werden. Bis dahin

Angenommen, da du Level 1 haben willst
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Jonathan Leffit   Mo 4 Apr 2011 - 20:31

BL des Gewehres auf 3/10 und das BL der Pistole auf 5/10 runter. Danach Angenommen.

Gratz Smile
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Jonathan Leffit   

Nach oben Nach unten
 
Jonathan Leffit
Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
One Piece - RPG :: Bewerbungen :: Angenommene Bewerbungen :: Piraten-
Gehe zu: